Mr. Spock und die digital-analoge Lebensrealität

Liebe Leser, am Wochenende erreichte mich bzw. uns alle eine traurige Nachricht. Mr. Spock ist gestorben. Wobei wir eigentlich sagen sollten: Leonard Nimoy ist gestorben. Nimoy war nicht nur der Darsteller von Mr. Spock in Star Trek, er war ebenso Fotograf, Musiker, Schriftsteller, Regisseur etc. Und doch erinnern sich die meisten Menschen vor allem an Mr. Spock. Die TV-Serie Star

Read more

Digitale Strategien: Best-Practice-Beispiele oder Blick über den Tellerrand?

Liebe Leser, ich werde sehr oft als Speaker auf Konferenzen und Tagungen gebucht. Dabei geht es zumeist um die Bedeutung der Digitalen Welt auf die Arbeit von Unternehmen und Institutionen. Die Zuhörer möchten wissen, was Gamifciation, Social Media und Co. für ihre Arbeit bedeuten, wie man eine digital-analoge Gesamtstrategie entwickelt und wo die Chancen und Risiken liegen. Zumeist gibt es

Read more

Kann man den internen Nutzen von Social Media-Aktivitäten messen?

Liebe Leser, eine wichtige Frage im Zusammenhang mit Social Media-Aktivitäten ist die des „Return of Investment“ (kurz: ROI). Dabei geht es um die Frage, ob und wenn ja wann und wie sich die Investitionen, welche man im Bereich Social Media tätigt, auszahlen. Über dieses Thema gibt es immer wieder eine spannende Diskussion, die von „wir können alles definieren und deshalb

Read more

Ich teile, also bin ich – Gedanken zu sinnlosen Social Media Aktivitäten

Liebe Leser, ich berate und begleite eine Vielzahl an Unternehmen und Institutionen auf Ihrem Weg in die digitale Welt. Viele haben Facebook-Seiten, Twitter-Accounts, Blogs etc. und auch wenn ich mich immer wieder freue, dass soviel im Bereich Social Media passiert, bin ich ebenso kontinuierlich enttäuscht. Es gibt so viele Möglichkeiten für umfassende und nachhaltige Social Media-Aktivitäten und es ist schade,

Read more

Auf dem Weg zu besseren Facebook-Beiträgen

Liebe Leser, immer mehr Unternehmen und Institutionen beginnen mit Aktivitäten im Social Web oder bauen diese Aktivitäten aus. Vor allem Facebook erfreut sich nachwievor großer Beliebtheit. Allerdings scheint es hier eine große Zahl an Missverständnissen zu geben. In vielen Fällen sind die Facebook-Seiten von Unternehmen und Institutionen schlichtweg langweilig. Manche Unternehmen und Institutionen scheinen noch nicht verstanden zu haben, dass es

Read more

Können kleine Bibliotheken die große digitale Welt gestalten?

Liebe Leser, am 09.02.2015 habe ich einen besonders spannenden und zugleich schönen Tag erlebt. In der Stadtbibliothek Essen trafen sich vier kleine Verbünde von sehr kleinen Bibliotheken, die jeweils gemeinsam mit der Reise in das Social Web gestartet sind. Das Ganze ist ein Teilprojekt des Projektes “Lernort Bibliothek” des Landes Nordrhein-Westfalen. Diese vier Verbünde (eigentlich waren es fünf, aber leider

Read more

Gedanken zu den neuen Facebook-AGB’s und deren Bedeutung für Unternehmen und Institutionen

Liebe Leser, Facebook hat es wieder getan: es gibt neue AGB’s und schon werden die altbekannten Rituale ausgelebt. Echte und selbsternannte Datenschützer reden über den Untergang des digitalen Abendlandes. Teenager erklären in verschiedenen Medien 1.0, dass Sie nun endgültig mit Facebook gebrochen haben – und löschen bzw. deaktivieren demonstrativ ihren Facebook-Account. Besorgte Eltern und Lehrer aus der Kreidezeit erklären, dass

Read more

Sind Gamification und Co. wieder out?

Liebe Leser, in diesem Beitrag geht es um die Frage, ob Themen wie Gamification und Crowdsourcing nicht funktionieren oder schon wieder out sind. Anlass ist ein Artikel in der Computerwoche mit der Überschrift:“Die Tops und Flops der IT-Entscheider”. In diesem Artikel geht es um eine Studie der Beratungsagentur Capgemini. Das Unternehmen hat 123 IT-Entscheider folgende Frage gestellt:”Wie wichtig sind die

Read more

Gedanken zum Verhältnis von Inhalt und Medium – Qualitätsbegriff 2.0?

Liebe Leser, in den letzten Jahren hat sich unsere Medienwelt nachhaltig verändert. Ok, das ist jetzt keine neue Erkenntnis. Es gibt eine Vielzahl an Statistiken und Präsentationen, die zeigen, wie groß die Veränderungen sind. In der Regel handelt es sich dabei um quantitative Daten. Es geht dann um Aussagen wie “Wäre Facebook ein Land, es wäre das drittgrößte der Erde”

Read more

Das Gaming-Labor unterwegs: Gaming in Bibliotheken – Workshop in Freiburg

Liebe Leser, heute war ich wieder mit meinem mobilen Gaming-Labor unterwegs. Das mobile Gaming-Labor ist ein Projekt, mit dem ich Unternehmen und Institutionen die Themen Gaming und Gamification näherbringen möchte. Hierfür reise ich quer durch Deutschland, Schweiz, Österreich und zeige Menschen die verschiedenen Nutzungsmöglichkeiten von Gaming und Gamification in Bereichen wie z.B. Bildung, Kulturvermittlung, Marketing, HR etc. Das Besondere an

Read more